Medien4Medien & Präsentation

Im Projekt „Medien und Präsentation“ werden persönliche Webseiten (die Webseiten befinden sich zu keinem Zeitpunkt online) erstellt. Das Erstellen dieser Internetseiten hat einen vielseitigen Nutzen. Zum einen werden wesentliche Regeln und Techniken zur sinnvollen, fachkundigen Computernutzung gelernt und der sichere Umgang mit dem PC als Arbeitsgerät geübt. Zum anderen bietet das Verfassen einer persönlichen Webseite die Chance, sich einmal konzentriert nur mit sich und seiner Lebensgeschichte zu befassen. Lösungsorientiertes Denken und Handeln steht hierbei im Vordergrund.

Beispielsweise kann die Erstellung einer eigenen Webseite dazu genutzt werden, die eigene Biographie aufzuarbeiten, im Rückblick auf das Erlebte eine neue Perspektive entstehen zu lassen. Denn Schreiben heißt, sich selbst zu lesen.

Mittels einer eigens für die Klinik entwickelten Software können auf diese Weise sowohl erfahrene, als auch unerfahrene Computernutzer ihr eigenes Webseitenprojekt realisieren. Ein sogenannter Homepagebaukasten ermöglicht eine einfache, intuitive und kreative Arbeitsweise.

IMG_3579Natürlich benötigt eine Webseite neben Text auch Bildmaterial. Hierzu wird im Rahmen der Projektarbeit fotografiert – Alltägliches aus einem neuen Blickwinkel wahrnehmen. Man vermutet gar nicht, wie viele Motive sich in der unmittelbaren Umgebung entdecken lassen. Die geschossenen Bilder werden anschließend auf den Computer übertragen, mit entsprechender Software bearbeitet und in die Webseite integriert.

Ob erfahrener Computernutzer oder PC-Neuling, jeder kann an diesem Projekt teilnehmen und ganz bestimmt Neues (über sich) erfahren.