5 Rezepte für den nächsten besonderen Anlass, ob Grillparty oder Geburtstagsfest; die Gruppen des Projekt Ernährung haben Sie getestet und für gut befunden.

 

Mit etwas Fingerspitzengefühl und Geduld verbunden sind die Zucchini-Auberginenröllchen:

 

Ein frisches Sommerdessert zur Beerenzeit:

 

Ob mit Süß- oder „normalen“ Kartoffeln Linsen sind endlich wieder in:

 

Tomate Mozzarella, neu interpretiert, mit Kaffee-Balsamicodressing:

 

Und der Klassiker in klein, Wiener Schnitzel(chen):

6 thoughts on “Rezepte Buffet

  • Juli 14, 2016 um 9:21 pm
    Permanentlink

    Eine ausgefallene Zusammenstellung,
    diesmal sogar mir Fleisch .
    Letztes Jahr war ich fünf Wochen auf vegetarisch beim Kochen und muss aber sagen ich habe meine Einstellung zur vegieküche geändert.
    Weiterso

    Antworten
    • Juli 15, 2016 um 9:27 am
      Permanentlink

      Vielen Dank für die Rückmeldung.
      Meine Haltung dazu müsste allen Teilnehmern bekannt sein. Qualität statt Quantität. Lieber einmal ein gutes Stück Fleisch als täglich minderwertiges.
      Gruß
      S.Siemon

      Antworten
  • August 4, 2016 um 12:08 am
    Permanentlink

    Hallo Herr Siemon ,
    danke für die Mail…Hat zum ersten Mal funktioniert….das ich Post vom Mühlengrund erhalten hab!
    War vom 27.10.-02.12.2014 in der Ernährungsgruppe…hat mir sehr gut gefallen.

    HG Schweitzer Uwe

    Antworten
  • August 4, 2016 um 1:50 pm
    Permanentlink

    Herzlichen Dank für die Übersendung der neuen Rezepte. Selbst mein Mann findet diesen „Service“ lobenswert.

    LG – Brigitte Grimm

    Antworten
  • Oktober 11, 2016 um 6:18 pm
    Permanentlink

    Hallo Herr Simon,
    durch Zufall bin ich hier auf der Seite gelandet. Ich war vom 17.08. Bis 18.09.16 bei Ihnen in der Lehrküche. Das hat mir Riesen Spaß gemacht und ich konnte auch einiges lernen was die Ernährung und Zubereitung von Gerichten anbetrifft. Sie hatten uns ja gesagt das Sie uns Rezepte per E-Mail zukommen lassen, wenn ich es richtig verstanden habe. Bekomme ich diese noch zugeschickt oder muß ich mir diese auf irgendeiner Seite runterladen? Wenn ja Wo?
    Da ich jetzt Zeit habe würde ich jetzt gerne Zuhause den „Koch“ machen.Für Ihre Mühe und Hilfe vorab vielen lieben Dank!

    Mit freundlichen Grüßen
    Jürgen Vogt

    Antworten
  • November 21, 2016 um 11:59 am
    Permanentlink

    War vom 04.10.-10.11.2015 in der Gruppe Garten und Ernährung. Das hat mir so gut gefallen, dass ich am Liebsten die REHA wiederholen möchte. Die Rezepte und wertvollen Hinweise von Ihnen habe ich schon oft berücksichtigt bzw. umgesetzt. Falls Sie mal ein Buch veröffentlichen wollen, geben Sie mir bitte rechtzeitig Bescheid. Finde ich die aktuellen Rezepte immer hier? Gibt es auch ein Rezeptarchiv? Oder würden Sie auch mir die neuen Rezepte übersenden?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Petra Ludwig

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.